Holzfaserdämmplatten von Holz Bögner liefern optimale Voraussetzungen für einen vielseitigen Einsatz im Hochbau

Setzen Sie mit Holz Bögner auf einen regionalen Partner an Ihrer Seite, der Sie rundum bei der Realisierung Ihrer Bauprojekte unterstützt. In unserer Holzhandlung stehen wir Ihnen nicht nur mit einer großen Auswahl an normierten Holzfaserdämmplatten zur Seite, sondern auch mit einer exakten Bauteilberechnung.

Holz Bögner – Ihr Holz vom regionalen Profi! Setzen Sie mit uns auf höchste Qualität und besten Service aus Kupferzell.

Wir freuen uns, Profikunden aus der Region Schwäbisch Hall, Öhringen und Künzelsau in unserer Holzhandlung zu begrüßen und Ihnen unsere Holzfaserdämmplatten nach EN 13171 und DIN 4108-10 persönlich vorzustellen. Unsere Platten zeichnen sich durch einen hohen Holzfaseranteil von mindestens 85 Prozent sowie durch eine positive ökologische Bilanz aus. Bei Holz Bögner finden Sie Holzfaserdämmplatten, die Sie bei Projekten in fast allen Bereichen des Hochbaus einsetzen können.


Diese Vorteile bieten Ihnen qualitativ hochwertige Holzfaserdämmplatten aus Ihrer regionalen Holzhandlung in Kupferzell

Kunden aus der Region erhalten bei uns Holzfaserdämmplatten nach DIN EN 13171 und Holzfaserplatten nach DIN 4108-10, die über die Mindesteigenschaften für folgende genormte Anwendungsbereiche verfügen:

  • DAD - Außendämmung von Dach oder Decke, witterungsgeschützt, unter Deckung (keine bis sehr hohe Druckbelastbarkeit)
  • DAA - Außendämmung von Dach oder Decke, witterungsgeschützt, unter Abdichtung (hohe bis sehr hohe Druckbelastbarkeit)
  • DZ - Zwischensparrendämmung
  • DI - unterseitige Innendämmung der Decke oder des Daches, abgehängte Decke (keine bis geringe Zugfestigkeit)
  • DEO - Innendämmung unter Estrich ohne Schallschutzanforderungen (geringe bis sehr hohe Druckbelastbarkeit)
  • DES - Innendämmung unter Estrich mit Schallschutzanforderungen (geringe bis hohe Zusammendrückbarkeit und Trittschalldämmung)
  • WAB - Außendämmung der Wand hinter Bekleidung (keine bis sehr hohe Druckbelastbarkeit)
  • WAP - Außendämmung der Wand unter Putz (geringe bis hohe Zugfestigkeit)
  • WZ - Dämmung von zweischaligen Wänden
  • WH - Dämmung von Holzrahmen- und Holztafelbauweise
  • WI - Innendämmung der Wand (keine bis geringe Zugfestigkeit)
  • WTR - Dämmung von Raumtrennwänden

Ob Neubau, Sanierung oder Modernisierung – bei Holz Bögner finden Sie die passenden Holzfaserdämmplatten für Ihre nächsten Pläne. Unser umfangreiches Lager eröffnet Ihnen die Wahl aus vielen geprüften Konstruktionen für sämtliche Bau- und Einsatzzwecke.


Entscheiden Sie sich für funktionale Holzfaserdämmplatten mit starken Qualitätseigenschaften

Holzfaserdämmplatten von Holz Bögner sind diffusionsoffen. Sie weisen eine niedrige Wärmeleitfähigkeit und demzufolge einen hervorragenden Wärmeschutz auf. Dazu bringen die wertigen Platten extrem gute Schallschutzeigenschaften mit, die sowohl die Luftschalldämmung als auch die Trittschalldämmung umfassen. Mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) sind Holzfaserdämmplatten zudem statisch aussteifend und mittragend wirksam.

Eine weitere Leistungsoption ist der Brandschutz, den unbehandelte Holzfaserdämmplatten der Baustoffklasse B2 (Euroklasse „E“ nach DIN EN 13501-1) unterstützen. Wir stellen Ihnen gerne B2 Varianten mit bauaufsichtlichen Prüfungszeugnissen für die Feuerwiderstandsklassen von F 30-B bis hin zu F 90-AB vor.


Besuchen Sie Holz Bögner in Kupferzell und wählen Sie die passenden Holzfaserdämmplatten für Ihr Projekt aus

In unserer Holzhandlung in Kupferzell finden Sie Holzfaserdämmplatten nicht nur in Plattenform, sondern auch als Dämmkeil vor. Wählen Sie nach Belieben aus scharfkantigen Platten oder Varianten mit Stufenfalz sowie mit Nut und Feder.

Weiterhin beraten wir Sie gerne zu verschiedenen Ausführungen, die über herstellerspezifische Prüfnachweise bezüglich des Schall- und Brandschutzes der Bauteile, der zulässigen Nutzlasten von Fußböden und der Funktionstüchtigkeit von Unterdeckungen verfügen. 

Wir freuen uns auf Sie!